Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ein Herbst, wie aus dem Bilderbuch“ von Adalbert Nagele

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Adalbert Nagele anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

Karin Lissi Obendorfer (lissikaringmx.de) 05.11.2018

Ein herrliches foto lieber Bertl und die Worte dazu,
paßt wie die "Faust aufs Auge" :-) so sagt man sprichwörtlich,
super!!!! Liebe Grüße in den Wochenanfang, Lissi

 

Antwort von Adalbert Nagele (05.11.2018)

...merci Lissi, gegen den heurigen Herbst gibt es bis jetzt nichts einzuwenden. Jetzt geht es mit Riesenschritten dem Dezember zu, und ich hoffe, es gibt noch einige schöne Tage. LG Bertl.


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 04.11.2018

Perfekt metrisch gereimt und ein tolles Bild, lieber Bertl!
Berglergruß
vom Paule

 

Antwort von Adalbert Nagele (04.11.2018)

Schlaraffe hör: "Paul, bin ich auch ein kleiner Zwerg, ich grüße dich von Berg zu Berg. Lulu!"


Tensho (eMail senden) 03.11.2018

Bertl, ein tolles Foto. Den Herbst genießen in Wort und Bild. Hier war auch ein wundervoller Herbsttag mit viel Sonne. Das gibt Kraft für die kommenden Tage.
LG Bernhard

 

Antwort von Adalbert Nagele (04.11.2018)

Der Herbst verwöhnt uns alle sehr, bald kommt ein milder Winter her. Merci Bernhard und lG, Bertl.


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 03.11.2018

Lieber Bertl,
dein Gedicht mit dem Naturfoto
lösen Herbstharmonie aus.
Liebe WE-Grüße schickt dir Gundel

 

Antwort von Adalbert Nagele (03.11.2018)

...ja Gundel, heuer dürfen wir uns nicht beklagen, der Herbst ist und gewogen. Ein schönes WE und lG, Bertl.


Night Sun (m.offermannt-online.de) 03.11.2018

Grüß dich Bertl, ein goldbrauner Lärchentraum unter tükisblauem Novemberhimmel mit Schneegipfel. Dein Gedicht und dein Foto eröffnen einem die Schönheit herbstlicher Bergwelt. LG und dir angenehme Novembertage, Inge

 

Antwort von Adalbert Nagele (03.11.2018)

Besten Dank Inge, ich wusste, dass dir das gefallen wird. Ein schönes Wochenende, mit lG, Bertl.


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 02.11.2018

Lieber Bertl,

noch haben wir erstaunlich herrliches Herbstwetter, es ist kaum
zu glauben im November.

Liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Adalbert Nagele (02.11.2018)

...ja Hildegard, von mir aus kann's ruhig so weitergeh'n. LG Bertl.


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 02.11.2018

Text und Foto sind nun wahrlich, wie Dein Titel hier schon verrät, Bertl, ( ...) wie aus dem Bilderbuch. Schön dargebrachte Werke. HG -Ingeborg

 

Antwort von Adalbert Nagele (02.11.2018)

...merci Ingeborg;-) und du findest immer die schönsten Worte dazu. GlG Bertl.


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 02.11.2018

Besser kann man es nicht sagen, der Herbst mit wieder Sonne ist traumhaft schön und Dein Gedicht auch Don Bertolucci. Francesco mit Grüße!

 

Antwort von Adalbert Nagele (02.11.2018)

...merci mein Spezl;-) ein schönes WE mit Bilderbuchwetter und lG, Bertolucci.


Bild Leser

Karinmado (eMail senden) 02.11.2018

Lieber Bertl! Momentan haben wir wirklich noch sehr schönes Wetter und auch ich nütze es aus. Für mich kann es noch so weitergehen. Dein Bild lädt zum Träumen ein und deinen Text hast ebenfalls sehr schön geschrieben. Ein schönes Wochenende dir, liebe Grüsse Karin

 

Antwort von Adalbert Nagele (02.11.2018)

Merci Karin, von mir aus kann das Wetter auch so schön weitergehen, bis Weihnachten zumindest. Ab dann wird ja der Tag schon wieder länger. Schönes WE und glG, Bertl.


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 02.11.2018

Sehr schön gereimt Adalbert.
Gefällt mir. LG Horst

 

Antwort von Adalbert Nagele (02.11.2018)

Merci Horst, das zeichnet uns Poeten und Schlaraffen aus. Du kannst das ja auch besonders gut! Kommenden Montag werde ich gekugelt und eine Woche drauf bin ich Kn11 des Feldlagers Hohenkapfenberg. Ein herzliches Lulu und lG, Adalbert.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).