Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Anton und Erna“ von Brigitte Primus

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Brigitte Primus anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 09.11.2018

Wo bleibt denn bei ihr die Toleranz, liebe Brigitte? Sehr gefällige Zeilen, meint RT, der dich herzlich grüßt.

 

Antwort von Brigitte Primus (13.11.2018)

Hab ganz lieben Dank,lieber Rainer,für deinen netten Kommentar. Sei ganz lieb gegrüßt,von deiner Brigitte


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 09.11.2018

Liebe Brigitte,

was ist bei den beiden nur schief gelaufen,
die Liebe wurde geworfen über den Haufen.
Sie hatten sich doch einmal sehr lieb,
es ist sehr schade, dass nichts mehr davon blieb.

Ein sehr schönes Gedicht und mir wieder sehr gefallen.

Herzliche Grüße von deiner Hildegard


Bild Leser

esuark (gekrhigmail.com) 08.11.2018

Liebe Brigitte
Gern gelesen
und wieder mal eins Deiner gefälligen Gedichte die mir immer wieder gefallen, weil sie alltägliches in gekonnter Form wieder geben. Ein Lob Dir
Liebe Grüße Gerhard

 

Antwort von Brigitte Primus (09.11.2018)

Lieber Gerhard Dein liebes Lob macht mich sehr stolz.Ich danke dir und schick dir einen ganz lieben Gruß, Brigitte


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 08.11.2018

Ja liebe Brigitte, wenn Du jetzt sehen würdest, wie ich köstlich schmunzele! Klasse kann ich nur sagen und Grüße in den Abend Dein Franz

 

Antwort von Brigitte Primus (08.11.2018)

Das freut mich,lieber Franz. Ich danke dir ,das du hier warst und ich sende dir einen ganz lieben Abend Gruß,deine Brigitte


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 08.11.2018

Liebe Brigitte, die Erna ist ja gar nicht apart
und dazu noch ziemlich rabiat, lächel...
Wie ein Filmchen läuft das ab!

Die Erna war mal ein hübsches Kind
und überhaupt nicht prüde.
Mittlerweile kennt sie da keinen Spaß
und ist dafür zu müde.
Und von Anton war so ein "Schlaf"
nicht erwünscht, denn er ist weniger prüde.

Der Anton im Traum
jetzt die Fortsetzung schaut,
von der ist er sichtlich erbaut...

Abendgrüße kommen - Renate

 

Antwort von Brigitte Primus (08.11.2018)

Und wieder ein sehr schöner Reim.Danke,liebe Renate. Sei ganz lieb gegrüßt,von Brigitte


Brigitte Waldner (1und1melodieeclipso.at) 08.11.2018

Liebe Brigitte,

wo nimmst Du nur all die Ideen her, frag ich mich immer wieder? Und das Foto, so schönes Licht in sanftem Aprikos-Rosé, habe ich bei uns noch nie gesehen. Bei uns ist der Himmel heute erstmals wieder blau. Jetzt war er lange grau. Dein Foto eignet sich für eine liebevolle tröstende Trauerkarte. Vielleicht sieht man ja rosa, wenn man eine Nudelholz-Narkose bekommt. Es passt auf jeden Fall auch zum Text. Sei herzlich gegrüßt von Brigitte

 

Antwort von Brigitte Primus (08.11.2018)

Liebe Brigitte! Hab ganz lieben Dank für deinen so netten Kommentar.Bei uns ist das Wetter schon die ganze Zeit,wie im Frühling. Ich schick dir einen ganz lieben Gruß,deine Brigitte


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).