Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Elfter November Verdun“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Kritisches“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 10.11.2018

Liebe Wally. Ich kenne Verdun und dies in verschiedenen Bereichen persönlich und mir fehlen die Worte zu sagen, was ich allein bei diesem Namen fühle!
Es war für mich ein Verbrechen was dort geschah und sollte uns als Mahnung dienen, dennoch sind Menschen noch immer und ich sage verblödet, diesen Irrsinn immer wieder zu begehen! Letztes Jahr war ich in Merville, in der Normandie einige Tage und auch dies was dort mir erzählt wurde, dies werde ich niemals vergessen!
Ja und nach Verdun möchte ich sehr bald wieder, gibt es doch noch vieles, was mir nicht bekannt ist!
Euch beide viele liebe Grüße der Franz und gerne gelesen Deine Gedanken

*Ach ja, dieser Irrsinn „1 Weltkrieg“ endete nicht am 09.11. wie vorher jemand hier schrieb, sondern erst am 11.11 und da war ergo. noch genug Wahnsinn vorhanden!


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).