Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„verschwinden“ von Ingeborg Henrichs

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingeborg Henrichs anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild Leser

freude (adalbertdrei.at) 13.11.2018

...Ingeborg, was übrig bleibt, ist ein Fragment. Sehr gefühlvoll hast du das geschrieben und es macht einen nachdenklich.
GN8 und lG, Bertl.

 

Antwort von Ingeborg Henrichs (14.11.2018)

Danke fürs Lesen, Bertl, und Deine bereichernden Einschätzungen zum Text. LG - Ingeborg


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 13.11.2018

Es mag kommen wie es will, schwarze Tage ihr Unwesen treibend das Widerspiegeln verhindern, der Glaube an die Wiederkehr des wahren Daseins trägt, liebe Ingeborg. Glänzend in Worte gekleidet.
Herzliche Grüße Dir von Margit

 

Antwort von Ingeborg Henrichs (14.11.2018)

Danke, liebe Margit, für Deine schöne Zuschrift ; entspricht sehr meiner Sichtweise. LG Ingeborg


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 13.11.2018


Wer seine innerste Liebe aus dunklen Spiegeln
hinüberretten konnte, hat sich selbst gerettet...

Ich denke, es ist wichtiger oder notwendiger,
lieben zu können als geliebt werden.

Nachdenkliche Grüße von mir - Renate

 

Antwort von Ingeborg Henrichs (14.11.2018)

Danke, liebe Renate! Deinen wohlfeinen, einfühlenden Gedanken möchte ich gern zustimmen. Herzlichst - Ingeborg


Night Sun (m.offermannt-online.de) 12.11.2018

Liebe Ingeborg, die Tage des Lebens verschwinden im dunklen Teich des Nichts, schwarz gespiegelt, doch in der Erinnerung behalten sie ihre Farbe. Dir einen angenehmen Abend, herzlichst Inge

 

Antwort von Ingeborg Henrichs (14.11.2018)

Danke, liebe Inge, fürs Lesen und Deine weiterführende Betrachtung. LG Ingeborg


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).