Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„November“ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 16.11.2018

Ziemlich ungewohnter, guter Mix aus Flapps, direkter Sprache und rauhen
Wortperlen. Gefällt mir gerade deswegen, Robert. (auch mal was anderes
riskieren - sowas törnt mich ohnehin an)

Tschüss

 

Antwort von Robert Nyffenegger (17.11.2018)

Ganz herzlichen Dank, es ist immer ein Aufsteller, wenn man etwas von Dir hört. Schönes Wochenende, Robert


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 16.11.2018

Als November-Kind, lieber Robert, ist es klar, auch unterwegs dein gelungenes Werk zu lesen, das in der Tat diverse Facetten dieses Monats gekonnt aufnimmt. Mein "November-Lichtblick" könnte dir zeigen, warum ich bin, wie ich nun einmal bin! Herzlich grüßt dich, geschätzter Freund von Lyrik, dein Mitstreiter RT.

 

Antwort von Robert Nyffenegger (17.11.2018)

Danke Dir und alles Gute zum Geburtstag irgendwann in diesem Monat. Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel auf Main und Rhein, war wunderbar herbstlich schön. Ganz lieber Gruss Robert


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 16.11.2018

Man muss nur den November mit heiler Seele überleben
Sonnwend ist nicht mehr weit, da geht es wieder *bergauf*…
Durchhalten, Robert!
rät
der Paul

 

Antwort von Robert Nyffenegger (16.11.2018)

Danke Dir herzlich, freue mich schon auf die Rückseite der Sonne. Lieber Gruss Robert


Bild Leser

freude (adalbertdrei.at) 16.11.2018

...Robert, das ist das perfekte Novembergedicht;-) genau so, wie es ist zu dieser Jahreszeit.
LG Bertl.

 

Antwort von Robert Nyffenegger (16.11.2018)

Hab besten Dank für Deine Zeilen. Herzlich Robert


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail senden) 16.11.2018

ja, der November macht uns traurig, lieber Robert. Das hast du in poetischen Zeilen dargestellt.
LG von Monika

 

Antwort von Robert Nyffenegger (16.11.2018)

Ob es Poesie ist, bin ich mir nicht so sicher, aber Deine Zeilen erhellen mein dunkles Gemüt. Herzlichen Dank und Gruss in die Nacht, Robert


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 16.11.2018

Lieber Robert,

wunderbar dein Novembergedicht ud so konnte ich es heute früh
entdecken. Es war ein herrliches Schauspiel mit viel Sonnenschein
der Morgensonne und aufsteigendem Nebel.

Liebe Nachtgrüße von Hildegard

 

Antwort von Robert Nyffenegger (17.11.2018)

Hab Dank und heute hier wieder so ein Herbsttag, zur Zeit noch dicke Nebeldecke, hoffentlich bald ein Sonnenstrahl. Herzlicher Gruss und erholsames -wenn nötig - Wochenende, Robert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).