Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Freundschaft“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Freundschaft“ lesen

Bild Leser

Karinmado (eMail senden) 23.11.2018

Lieber Franz! Anhand meiner Gedichte weisst du ja schon, wie wichtig für mich Freundschaft ist. Ein Leben ohne ist kein Leben. Herzliche Grüsse Karin

 

Antwort von Franz Bischoff (24.11.2018)

Dies liebe Karin sehe ich mit großer Freude immer wieder! Für mich ist es nicht wichtig, dass ich viele Freunde habe und damit unbedacht prahle, gewichtig alleine, dies sind die richtigen Freunde! Danke auch hier wieder und Grüße der Franz


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 23.11.2018

Lieber Franz,

ich stelle immer wieder fest, dass eine gute Freunschaft nicht mit Gold zu bezahlen ist.

Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Franz Bischoff (24.11.2018)

Absolut richtig mein lieber Karl - Heinz. Grüße Hildegard und Dir! Für mich ist es nicht wichtig, dass ich viele Freunde habe und damit unbedacht prahle, gewichtig alleine, dies sind die richtigen Freunde! Danke auch hier wieder und Grüße der Franz


Musilump23 (eMail senden) 22.11.2018

Franz, echte Freundschaft kommt aus dem Herzen und geht zu Herzen. Sie kann man nicht mit Geld einkaufen. Neben positiven Lebenssinn, sind Verlässlichkeit und Beständigkeit ihre Wegbegleiter und spielen eine Schlüsselrolle. Du weißt sicherlich am besten, diese menschlichen gegenseitigen Tugenden ins rechte Licht zu bringen.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz

 

Antwort von Franz Bischoff (24.11.2018)

Absolute Zustimmung lieber Karl - Heinz! Für mich ist es nicht wichtig, dass ich viele Freunde habe und damit unbedacht prahle, gewichtig alleine, dies sind die richtigen Freunde! Danke auch hier wieder und Grüße der Franz


Bild Leser

freude (adalbertdrei.at) 22.11.2018

...so ist es mein Freund Francesco, Freundschaft steht über allem!
LG Bertolucci.

 

Antwort von Franz Bischoff (24.11.2018)

Genau mein Freund Don Bertolucci. Freundschaft ist etwas sehr gewichtiges im Leben und mit meinem Humor muss ich sagen, Fische über die ich gestern geschrieben habe, diese sind immer gute Freunde, "sie schwimmen friedlich ihre Runden im Bassin", doch leider mag man diese Fische die im Bach oder Fluss auch schwimmen zuweilen als Essen auf dem Teller! Grins! Man mag sie mit Liebe und mein Humoooor, den muss man verstehen. Für mich ist es nicht wichtig, dass ich viele Freunde habe und damit unbedacht prahle, gewichtig alleine, dies sind die richtigen Freunde! Danke auch hier wieder und Grüße der Francesco Dir mein Spezl.


sifi (eMail senden) 22.11.2018

Ein paar schöne Wörter
und passende Reime, lieber Franz,
nur Sinn und Zusammenhang
erschließen sich mir nicht so ganz.
LG Siegfried

 

Antwort von Franz Bischoff (22.11.2018)

„Freundschaft“ lieber Siegfried besteht nicht nur aus diesem schönen Namen. Freundschaft besteht zu allen Zeiten, die wie immer im Leben, von Freude und auch Leid geprägt sind! Bei Kummer einer Person die man als Freund bezeichnet, da sollte man verständlich immer mehr als nur ein offenes Ohr für Freunde haben und letztlich ist „Vertrauen“ in jeder Freundschaft selbstverständlich! Ich hoffe jetzt, dass alles verständlich ist! Grüße Dir bei erträglicher Wetterlage der Franz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).