Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Novemberkupfern“ von Inge Hornisch

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hornisch anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 25.11.2018

Liebe Inge,

farbenvoll ist diese Welt
egal ob Schnee ob Regen fällt.
Nebelfelder wolkengleich,
Kräuselwelle in Dorfes Teich.
Sonnenschein auf allen Wegen
sind des Himmels warmer Segen.

Sehr schöne Worte hast du geschrieben.
Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Inge Hornisch (27.11.2018)

Lieber Karl-Heinz, auch dir ist ein wunderbares Gedicht zum Thema Wetter und Natur eingefallen. Herzlichen Dank für deine Zeilen. Nehmen wir das Wetter jahreszeitengemäß wie es kommt. Herzlichst Inge


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 25.11.2018

Liebe Inge,
ein romantisches Natur-Gedicht,
das Bild kann ich gedanklich nachempfinden.
Hier kann ich noch ein "Novembergold" mit
Birkenblättern betrachten,
so zwischen Nebel und Sonnenschein.
Liebe Sonntagsgrüße schickt dir Gundel

 

Antwort von Inge Hornisch (27.11.2018)

Liebe Gundel, deine novembergoldene Nebelbirke stelle ich mir gerne bei Tageslicht vor. Herzlichen Dank für deine ergänzenden Zeilen. Dir liebe Abendgrüße, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).