Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Kleider machen Männer“ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Satire“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 30.11.2018

Es ist oft eine Katastrophe, wie wenig Männer oft von Mode verstehen. Gut, wenn dann eine Frau ein wenig berät. Mein "Männer und Mode" nimmt dieses Thema auf wie du hier. Würde mich freuen, es gefiele dir ebenso gefiele wie mir deins. Herzlichst RT

 

Antwort von Robert Nyffenegger (30.11.2018)

Hab Dank, werde es suchen und Dir berichten. Ich bin selber völlig amodisch und meine jeweiligen Frauen kleiden mich ein und das geht jetzt so seit 63 Jahren und vorher war es die liebe Mutter. Schönen Abend, Robert


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 26.11.2018

Papstgardrobe, Pfaffenrock
sind seit Anbeginn dabei
schaut man drunter, kriegt man Schock
schon beginnt die Lästerei.

Unterm Rock die gleiche Chose
wie bei dem normalen Mann
Kirchenmänner ohne Hose
kommen an ihr Ding gut dran.

Aber das will niemand wissen.
Nebenbei, und das ist krass,
nutzen dies's nicht nur zum p... ullern
schon seit ewig... wundert das?

Beste Grüße Horst



 

Antwort von Robert Nyffenegger (26.11.2018)

Danke Dir herzlich für das gelungene humorige Gedicht. Habe kürzlich im TV den Aufmarsch dieser Hochwürden gesehen, Lachkrampf, Karneval in uniformen Farben. Da böten Frauen doch eine echte Auflockerung. Lieber Gruss Robert


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 26.11.2018

Hallo Robert, manche Menschen legen wahrhaft viel Wert auf gute Bekleidung, doch zum Glück gibt es für mich andere gewichtige Sachen, nach denen ich Menschen bewerte!
Ich kaufe mir zwar auch sehr gute Ware, doch gewichtiger sind mir andere Sachen!
Mode ist immer eine individuelle Ansichtssache und Jeans stehen immer bei mir oben! Schmunzelgrüße Franz

 

Antwort von Robert Nyffenegger (26.11.2018)

Danke Dir lieber Franz. Soviel ich zu glauben wisse, hast Du auch schon ein bestimmtes Alter und wenn ich meiner Frau glauben will und das tue ich, sind Jeans insbesondere blaue im höheren Alter etwas lächerlich. Hosen im Jeansschnitt sind okay, aber nicht blau schon gar nicht hellblau. Lieber Gruss Robert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).