Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Oh Mensch!“ von Moira Ashly

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Moira Ashly anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Alltag“ lesen

Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 28.11.2018

Die Welt war immer schon so, weil der Mensch ein Raubtier ist.
Ich hoffe auf Hilfe von außen. Wann kommen die Aliens und beseitigen
Gier und Hass, Kapitalismus, Neid und Gewalt?
Verrückt bin ich nicht, hoffe aber...
LG der Paul


Tensho (eMail senden) 27.11.2018

Im Großen, wie im Kleinen. Wenn wir das Kleine vor unserer Haustüre nicht in den Griff bekommen, dann wird es mit der Änderung des Großen auch nichts und alles bleibt beim Alten.
Beste Grüße, Bernhard


wiesenthaler (Roland.Vettermannfreenet.de) 27.11.2018

Zitat: "Die Welt, das wird mir so langsam klar,
wird nie mehr so sein, wie sie einmal war."

Wie war sie denn, unsere Welt einmal?
Kannst Du mir darauf eine Antwort geben?

Liebe Moira, Mit dieser hier von Dir angesprochenen
Problematik, habe ich mich hier im Forum schon häufig
auseinander gesetzt. Wenn Du Lust hast, schau einmal rein...

"schlechte Energien"
"Unsinnigkeiten"
"gegenständliche Eigenschaft"
"live together"

HG PRV


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).