Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ich streichle über deine Hand“ von Brigitte Waldner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Brigitte Waldner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Sehnsucht“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 29.11.2018

Liebe Brigitte, ein Gedicht, dass inhaltlich stark, weil es nachempfindbar ist und weil es berührt. Formal wieder eine runde Sache, daher las ich deinh gelungenes, berührendes Werk sehr gerne. Herzlichst RT

 

Antwort von Brigitte Waldner (07.12.2018)

Danke, lieber Rainer! Bitte lies mein neues Gedicht von heute. Liebe Grüße, Brigitte PS und alles, was unter Erfahrungen von mir steht, falls es Dich interessiert.


Bild Leser

Minka (wally.h.schmidtgmail.com) 28.11.2018

Liebe Brigitte,
ein Gedicht, das mir zu Herzen gegangen ist. Meine Mutter ist schon 1975 an schlimmem Krebs gestorben. Es ist heute noch so, dass ich manchmal so ganz plötzlich an sie denke. Bin jetzt selber schon alt und Mutter, doch die Mutter vermisse ich manchmal.
Herzlich Wally

 

Antwort von Brigitte Waldner (29.11.2018)

Liebe Wally, danke Dir für das Hineinfühlen in mein Gedicht. Selbst ich muss weinen bei meinem eigenen Gedicht. Ja, der Krebs hat viele Mütter weggerafft. Der böse, böse, böse Krebs. Ich verstehe, dass Du mich verstehst. Verstehen kann nur, wer die Erfahrung gemacht hat. Und Du hast sie gemacht. Leider. Alles Gute und eine schöne Adventszeit wünscht Dir Brigitte.


tryggvason (olaf-luekenweb.de) 28.11.2018

Ganz toll geschrieben. Gedanken an das Mutterherz, verbreiten gar nicht selten SCHMERZ.
Herzliche Grüße
Olaf

 

Antwort von Brigitte Waldner (29.11.2018)

Hallo Ola! Ich denke, Du sprichst aus Erfahrung. Vielen Dank und liebe Grüße, Brigitte


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 28.11.2018

Eine herrliche, melancholische Ode an Deine Mutter, Brigitte!.
Begeistert:
der Paul

 

Antwort von Brigitte Waldner (29.11.2018)

Danke, lieber Paul, eine Ode, oh, da freue ich mich aber. Liebe Grüße von Brigitte


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).