Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Was soll der ganze Schmus“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesellschaftskritisches“ lesen

AngieP (angie.jgo4more.de) 02.12.2018

Hallo Wally,
Du hast völlig Recht. Das ist Schmus.
Aber wir müssen uns das ja nicht angucken. Obwohl - keine Ahnung, was mit der Klum und ihrem Freund ist. (Wer ist ihr Freund überhaupt?)
Wer's braucht, soll sich gern auf diese Art 'bilden'.
Liebe Grüße und einen schönen Advent.
Angie


tryggvason (olaf-luekenweb.de) 01.12.2018

Liebe Wally,

die selben Vögel, die auf unsere Anliegen gerne verzichten,
beschallen uns 24 Stunden am Tag mit ihren Ansichten
und Anliegen. Sie quatschen uns zu. Warum ist das so ?
Heidi Klum ist das Produkt, nicht die Mutter oder die
Nachbarin, die zu uns spricht. Mit ihrer Seife will sie uns
einseifen. Herzliche Grüße
Olaf


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).