Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Beweis für eine Seele“ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Glauben“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 06.12.2018

Melodisch geschrieben, inhaltlich interessant und gut zu lesen, lieber Robert. Herzlichst RT

 

Antwort von Robert Nyffenegger (06.12.2018)

Herzlichen Dank. Dein Kommentar ist für mich einer der Wertvollen und deshalb immer sehr geschätzt. Lieber Gruss, ich weiss wir geben uns beide immer Mühe, wobei Du mein grosses Vorbild bist. Lieber Gruss Robert


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 02.12.2018

Lieber Robert,

unsichtbar ist doch die Seele
wenn sie fliegt zum Himmel nauf.
Dass droben auch nicht eine fehle,
dass fällt sofort dem Petrus auf.
Er zählt sie eifrig jeden Tag,
dass auch nicht eine fehlen mag.

Gern gelesen, gut geschrieben
Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Robert Nyffenegger (03.12.2018)

Guter Spruch, danke Dir. Der Petrus ist nicht zu beneiden. Herzlich Robert


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 02.12.2018

Da lieber Robert stimme ich sehr gerne zu, die Seele, diese baumelt wahrlich sehr gerne! Franz mit Grüße

 

Antwort von Robert Nyffenegger (03.12.2018)

Danke Dir, schön dass wir uns einig sind. Herzlich Robert


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 02.12.2018


Leg' deine Gedanken doch auf Eis.
Den Kopf haben sich schon viele
Gelehrte zerbrochen.
Du suchst bei Allem nach einem Beweis:
Es kommt einmal zur unmittelbaren Berührung
mit Gottes Geist
- diese lässt dich dann Alles hoffen...

Gedankengrüße an dich zum 1. Advent - Renate

 

Antwort von Robert Nyffenegger (02.12.2018)

Danke Dir, aber wenn ich Deinen Ratschlag befolgen würde, dann wär ich wohl vollends am Verblöden. Das schöne ist doch, auch wenn man tagelang spinnt, ein Resultat wird es nie geben. Ganz einfach, weil es auch nie eines gibt, keines geben kann. Herzlich und guter Wochenanfang, Robert


Bild Leser

freude (adalbertdrei.at) 02.12.2018

Robert, dein Gedicht hat meiner Seele gut getan.
LG Bertl.

 

Antwort von Robert Nyffenegger (02.12.2018)

Das freut mich natürlich, herzlichen Dank und liebe Grüsse Robert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).