Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ball - Sport - Wort - Spiele“ von Siegfried Fischer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Sport“ lesen

sifi (eMail senden) 05.12.2018

Mein lieber Wortspielfreund Siegfried, ich schätze
die Leser mögen keine kurzen Sätze.
Ballsportliche Grüße von Susi Plum

 

Antwort von Siegfried Fischer (06.12.2018)

Spiel - Satz - und Sieg - fried


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 04.12.2018

Lieber Hanni´s Ballsportler Siegfried,
Spielt heutzutage noch irgend VER BAL(L)?!?
Man wagt sich kaum in jeden Tennis MATSCH
Ohnehin haben Ballspiele oft ´nen KNALL....
meint der meist verBALLhornte Sportmuffel
Jürgen mit herzl. müdem Morgengruß

 

Antwort von Siegfried Fischer (05.12.2018)

Oh, da hab ich doch wieder im falschen Feld gespielt und ein Eigentor gemacht. Passiert immer mal, wenn man das Handy im Kopf hab (Könnte auch heißen: Das KOPFY in der Hand hab.) ... Mit dem VERBALL willst Du mich bestimmt verballbern, lieber Jürgen. Heutzutage spielen nur noch GLOBALL Player eine Rolle im internationalen Wettbewerb. - LG Siegfried


rnyff (drnyffihotmail.com) 03.12.2018

Ich spiele lieber Federball, weil ich da nicht (wie Du) auf Nase fall.
Der Opernball macht auch viel Spass,
Wenn man den Strauss stellt in die Vas.
Lieber Gruss Robert

 

Antwort von Siegfried Fischer (03.12.2018)

Lieber Robert, ich war mal auf dem Opernball in Bad Minton, leider war da weder Strauss noch Vas zu finton. - VD & LG Siegfried


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).