Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die kleine Meise“ von Martin Vieth

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Martin Vieth anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 04.12.2018

Lieber Martin,

da kann ich mitreden, jeden Tag hängen diese kleinen Lieblinge an den Futterknödeln (3 Stück) wie Ertrinkende und das gemischte Futter wird auch von großen und kleinen Vögeln besucht, ich lege immer nach. Du hast ein schönes Gedicht ihnen gewidmet.

Herzlich, Margit


MarleneR (HRR2411AOL.com) 04.12.2018

Hallo, Martin,

solch ein kleiner Gast bringt wirklich Freude. Sie zu beobachten,
in ihrer Emsigkeit und ihrer Lebensfreude bringt einem oft ein
kleines Lächeln ins Herz. Wünsche dir noch viele solcher schönen
Momente.

Liebe Grüße dir von Marlene


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).