Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die neue Brille“ von Gerhard Krause

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gerhard Krause anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

Karinmado (eMail senden) 13.12.2018

Lieber Gerhard! Ein klasse Schmunzler. Blumendruch ist doch super, den habe ich auf meiner auch. Da fühlt man sich wie in der Natur . Dir einen schönen Tag, liebe Grüsse Karin

 

Antwort von Gerhard Krause (13.12.2018)

Liebe Karin Danke für den Kommentar Kommen Blumen auf den stillen Ort benutzt man diesen, meint man sofort, ich sitze hier wie in der Natur der Duft von Blumen der fehlt nur!! Dir liebe Grüße Gerhard


rnyff (drnyffihotmail.com) 12.12.2018

Wenn Du mir noch die Blumensorte verrätst, melde ich mich, je nach Sorte, sofort zu einer Sitzung an. Lieber Gruss Robert

 

Antwort von Gerhard Krause (13.12.2018)

Lieber Robert Danke für den Kommentar Rosen sind es leider keine, denn 'danach' riecht es anders!! Mit einem Schmunzelgruß Gerhard


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 12.12.2018

Nun ja lieber Gerhard, eine neue Sitzbrille habe ich mir vor einigen Wochen angeschafft. Mit Bild aus der Karibik und so hat man immer Urlaubsgefühle und ob so einiges besser geht, wer kann dies schon sagen.! Ansonsten, mein fester Wille, bald wieder eine neue Lesebrille! Schmunzelgrüße Dir Gerhard der Franz

 

Antwort von Gerhard Krause (13.12.2018)

Lieber Franz Danke für den Kommentar Ich kaufte mir eine neue Brille die gut sitzt um gut zu sehen und eine um gut zu sitzen. Mit einem Schmunzelgruß Gerhard


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail senden) 12.12.2018

GGGGGGGerne geschmunzelt. Karibik-klo. LG von Monika

 

Antwort von Gerhard Krause (13.12.2018)

Liebe Monika Danke für den Kommentar Egal ob es Karibikklo oder Rosen und halt so sitz man auf der Brille drauf steht man 'danach' gerne wieder auf. Dir liebe Grüße Gerhard


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 12.12.2018

Lieber Gerhard,

dein Schmunzler hat mich sehr erfreut und wer den Gang
zum Örtchen mit Blumendruck im Winter wählt, meint es ist
schon Frühling.

Liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Gerhard Krause (13.12.2018)

Liebe Hildegard Danke für den Kommentar Wer sich gern auf Blumen setzt hat Ruhe und ist nicht gehetzt der fühlt sich der Natur so nah nur ein Düftchen stört ihn da. Dir liebe Grüße Gerhard


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 12.12.2018


Ha, ha, ha,
die Verse sind zum Lachen da...

Bestens gelungen!

Lieb Grüße von Renate

 

Antwort von Gerhard Krause (13.12.2018)

Liebe Renate Danke für Deinen Kommentar Wer hätte denn das gedacht das 'ne neue Brille soviel Freude macht durch die eine kann man gut sehen bei der anderen braucht man nicht stehen!! Mit lieben Gerhard


sifi (eMail senden) 12.12.2018

Kann man da eigentlich reklamieren,
wenn eine neue Brille in der Mitte ein großes Loch hat?
Grinsgruß vom Siegfried

 

Antwort von Gerhard Krause (13.12.2018)

Lieber Siegfried Danke für den Kommentar Gut das Loch in der Mitte, da sieht man was man nicht mehr haben wollte !! Mit einem Schmunzeln Gerhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).