Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Endlich hat's geschneit...“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 13.12.2018

Die Freuden des Winters, sie sind schon herrlich, doch lebt man dafür doch recht gefährlich...Toll!
Herzlich, Margit


Denkfix (allrightcomfreenet.de) 13.12.2018

Du treibst sicherlich Sport, wenn es Dir nicht weh tut, Paul. Und wenn ihr Bayern sogar ein eigenes Wort für \"schneefrei\" habt, zeigt mir das, dass der Schnee bei euch eine große Rolle spielt. Nicht nur für den Tourismus.

Ja, gut gelungen. Hast ja auch Übung.

LG Jürgen Denkfix


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 13.12.2018

Gelungene Zeilen wieder, lieber Paule. Weiße Weihnacht hatten wir vor 6 oder 7 Jahren zuletzt. Das können / müssen sich die Kinder hier wohl abschminken. Aber das Sauerland ist ja nicht weit, da liegt dann der Schnee für die Kinder.

LG Hotte


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).