Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Aus dem Eff-eff“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 19.12.2018

Als Kind dachte ich bei dem „F“ immer an „FERIEN“, in meinen beruflichen Jahren an „FEIERABEND“, doch in heutiger Zeit denke ich an „FAMILIE“ und vor allem an „FESTE“! Grüße Dir Paul der Franz mit „F“!

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (19.12.2018)

Ganz veiner Kommentar, Vranzl! merci mit Schmunzeln fom Paul


Bild Leser

freude (adalbertdrei.at) 19.12.2018

...Paul, dein Humor ist unbezahlbar;-))) er ist es, der dich jung und fit hält.
Ich wünsch dir eine schöne, frivole Zeit.
LG Bertl.

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (19.12.2018)

Vriovl isz noch fiel zu venig gesagt, lieber Vreude! Scgmunzeldank# Dein Paule


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 19.12.2018

foll schön, lieber Paul und eine veine Idee. Vänomenal, lach

liebe Grüße,

Heidi


rnyff (drnyffihotmail.com) 19.12.2018

Lustig Deine F- Ferdichtung, ich denke oft an F, blas mir ins Füdle, heute aber eher seltener, die kennen meinen Spruch. Herzlich Robert

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (19.12.2018)

Hihi - ich liebe das Fogel-V so sehr... Schmunzeldank, mein lieber Freund! Schöne n Adfent noch! fiele Grüße fom Paul


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).