Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der 'Blau'“ von Gerhard Krause

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gerhard Krause anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Menschen“ lesen

Bild Leser

freude (adalbertdrei.at) 19.12.2018

...Gerhard, so wie den Blau, da gibt es viele.
Der Krieg, er richtete dabei sehr viel an,
was niemand mehr rückgängig machen kann.

Eine schöne Ode, lG von Adalbert.

 

Antwort von Gerhard Krause (21.12.2018)

Lieber Adalbert Danke für den Kommentar Ja Du hast recht, dass sind die durch den Krieg aus der Bahn geworfene. Keine bösartigen Typen solange man sie achtete. Ändern liessen sie sich nicht und oft helfen auch nicht. Lb Grüße Gerhard


rnyff (drnyffihotmail.com) 19.12.2018

So Originale wie Dein Blau sind eher selten geworden. Doch kann ich mich noch an einige mit ganz ähnlichem Lebenslauf erinnern. Hat mir gefallen, Dein Gedicht. Herzlich Robert

 

Antwort von Gerhard Krause (21.12.2018)

Lieber Robert Danke für den Kommentar Es gibt sicher noch heute seltsame Typen, doch unsere schnelle Welt lässt sie mehr ausser Acht. Ausserdem kümmern sich die sozialen Einrichtungen mehr darum. lb Grüße Gerhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).