Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Wunder Leben - für meinen Enkel Jakob“ von Angie Pfeiffer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Angie Pfeiffer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedanken“ lesen

Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 23.12.2018

Liebe Angie,
fast ein Christkindl. Ob der dann später auch so denkt, wie ich in meinem Gedicht vom 20.12. geschrieben habe?
Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr, besonders dem neuen, kleinen Erdenbürger!
Christa

 

Antwort von Angie Pfeiffer (23.12.2018)

Hallo Christa, lieben Dank für die guten Wünsche und ein frohes Weihnachtsfest für Dich und Deine Lieben. Angie


MarleneR (HRR2411AOL.com) 23.12.2018

Liebe Angie,

wundeschön und liebevoll hast du euren neuen kleinen Erdenbürger
begrüßt. Alles Liebe und Gute ihm und den Eltern, aber vor allen Dingen,
der Oma Angie ! Habt ein schönes Weihnachtsfest wünscht euch
herzlich Marlene

 

Antwort von Angie Pfeiffer (23.12.2018)

Hallo Marlene, ganz lieben Dank an Dich. Das war echt ein Krimi dieses Mal mit 3 Tagen Wehen für die arme Mutti und dann einem Not Kaiserschnitt. Aber jetzt ist alles gut. Meine Weihnachtswünsche für Dich und Deine Lieben Angie


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).