Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Merry Christmas feat. S. Claus“ von Roland Drinhaus

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Roland Drinhaus anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 25.12.2018

Lieber X-MAS Rapper Roland...
Da fehlt bloß noch Melodie und Groove
Eine Weihnacht wie bloß History sie schuf
Und Cheesecake? Nöö danke
Vom Glühwein ich noch schwanke
Es lebten hoch all diese ollen Karmellen
Lautlos am Pantoffelkino sie zerschellen ;-))
Ob Rednose-Day im weißen Haus
auch von Gelbwesten gefeiert wird...
fragt etwas verwirrt zum 1sten X-masday
Mit frostig-coolem Gruß Dein Schwabe Lyrikus
P.S. Sorry...but here comes finally HO, HO, HO

 

Antwort von Roland Drinhaus (07.01.2019)

Hallo Jürgen. Deinen Weihnachts-Kommi wollte ich schon dreimal mindestens beantworten; es kam mir aber jedesmal etwas anderes dazwischen..... aber naja.... dieses recht modern gestylte und im Rap Style gereimte Weihnachtsgedicht war ja, wie du das richtig festgestellt hattest, nicht so sehr weihnachtlich vom Inhalt und eher einer meiner Versuchstexte, die ein eher mässiges Echo hervorgerufen haben. Aber eben mal etwas anderes. Nun ist es schon 2019; vorhin habe ich mein heutiges Gedicht "Winterstarre" eingestellt und es beschreibt meine derzeit sehr lahmende Laune und Agilität. Doch was willste auch in dieser dunkelen Zeit groß erwarten? Vielleicht sollte ich (und du? Muss erstmal nach deinem letzten Gedicht gucken) einfach mal wieder nen richtigen Lachsack-Auslöser schreiben, um Stimmung in die Bude zu kriegen; denn ansonsten ist derzeit wirklich garnichts los. Trotzdem sende ich dir fröhliche Neujahrsgrüße und einen virtuellen Schneemann, der jetzt eigentlich im Garten stehen müsste. L.G. von deinem Autorenkumpel Roland


rnyff (drnyffihotmail.com) 24.12.2018

Deine gekonnten Wünsche zu Weihnachten möchte ich Dir gerne, aber weniger gekonnt, erwidern. Herzlich Robert

 

Antwort von Roland Drinhaus (24.12.2018)

Dankeschön Robert. Mein Weihnachtsgruß steckt im Kommentar zu deinem Mondgedicht :-) L.G. Roland


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).