Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Grüße zum Weihnachtsfest“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 26.12.2018

Lieber Franz,

ich hoffe, dass der hl. Abend schön und friedlich verlaufen ist, wie angekündigt und auch der 25. ein feiner Weihnachtstag war. Die Zeit fliegt ja und schon ist alles vorbei. LIebe, immer noch Weihnachtsgrüße,

Heidi


Karin Lissi Obendorfer (lissikaringmx.de) 25.12.2018

Lieber Franz,
schöne Gedanken lieb eingekleidet. Wünsche euch eine
verträumte romantische Weihnachtszeit, alles Liebe, Karin Lissi


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 25.12.2018

Feiere schön ruhig heute und morgen weiter,
lieber Franz...
Das Fest ging bei mir mit der Fam.
etwas kalorienreicher zu Ende
als gedacht...! Werde heute mal
draußen etwas unternehmen...
so 2-3 km Frühsport ums Wohnviertel ;-))
Bis zu Sylvester können weitere gute
Vorsätze reifen, meint ganz ehrlich
Dein Spezi Jürgen und Anhang
aus dem frostigen Bietigheim
mit herzl. Weihnachtsfestgrüßen


Ramona Be (ramona.benouadahweb.de) 24.12.2018

Liebe Franz,

dein zauberhaftes Gedicht berührte mich.
Ich wünsche dir und deiner Familie auch Frohe Weihnachten!
Liebe Grüße, Ramona


Musilump23 (eMail senden) 24.12.2018

Lieber Franz, in der besinnlichen Zeit zu Weihnachten und zum Jahresende denken viele Menschen über ihr Leben nach. Häufig wird ihnen dabei bewusst, wie wichtig Familie, Freunde und die Gemeinschaft für sie sind. Auch der Herrgott ist immer dabei. Er lässt uns nie von der Sonne verbrennen, noch lässt er uns im Regen stehen!
In diesem Sinne, Dir und Deiner Familie ein frohes gesegnetes Weihnachtsfest, Karl-Heinz und Familie


Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de) 24.12.2018

Lieber Franz.
Dankeschön für das schöne Grußgedicht.
Dir, deinem Herzblatt und Familie wünsche ich ein
unschlagbar schönes Weihnachtsfest mit allem drum
und dran.
Festtagsgrüße, Roland


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).