Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Abendflüstern“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 30.12.2018


Liebe Inge,

du hast das Abendflüstern
wunderschön vertont.
Wie ein Schleier, der über allem wohnt,
berührt und sanft verweilt
und später in die Nacht enteilt...

Ich wünsche das für dich Beste zum neuen Jahr
und grüße herzlich - Renate


 

Antwort von Inge Offermann (31.12.2018)

Liebe Renate, der Schleier des alten Jahres enteilt in die Silvesternacht, der des neuen Jahres wird vom Silvesterfeuerwerk durchschienen. Herzlichst danke ich dir für deine Gedichtzeilen und wünsche dir mit lieben Grüßen einen harmonischen Jahresausklang und ein gutes neues Jahr mit viel Glück Schaffenskraft, Inge


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 30.12.2018

...als wehte das Abendflüstern zu mir herüber, liebe Inge, aus Deiner bildreich und stimmungsvoll verfassten Naturdichtung. Feinste Poesie. HG in den Jahresausklang sendet Dir Ingeborg

 

Antwort von Inge Offermann (31.12.2018)

... in Abend und Nacht verwehen die letzten Stunden des Jahres und das Winterraunen letzten Laubes im frostigen Wind und nebliger Feuchtigkeit, bald übertönt von Silvesterkrachern und Leuchtkörpern, die das neue Jahr einleiten. Herzlichst danke ich dir für deine Zeilen und wünsche dir mit lieben Grüßen einen harmonischen Jahresausklang und alles Gute und viel Glück im neuen Jahr, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).