Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wellensäuseln“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 31.12.2018

Liebe sinnliche WELLA-Margit...
Man muß mich nicht lang vor die Wahl stellen
ICH reite am liebsten auf coolen Stahl-Wellen
Knistert´s im Gestrüpp ihrer Pracht
Achtung...heut zur Sylvester-Nacht
Dann wird´s Lustfeuerwerk jeden ZUG erhellen
Ooooh...ich vergaß dein Säuseln
beim Rückwärts-Zählen glatt ;-)))
Alles Gute auf dem rutschigen Weg
ins Neue Jahr 2019 wünscht Dir herzlich
am frühen Morgen der Schwaben-schelm Jürgen
P.S.: noch 12 !/2 Std. übrig

 

Antwort von Margit Farwig (31.12.2018)

Lieber Schwaben-schelm Jürgen, für diesen coolen und netten Gruß zur Verabschiedung unseres alten Jahres und der freundlichen Begrüßung des neuen Jahres danke ich dir sehr herzlich und wünsche dir alles, alles Gute, die Poetenfreundin Margit


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 31.12.2018

Liebste Margit,

ich glaube es ist immer gut, wenn man positiv denkt und immer wieder von vorne anfängt, auch wenn`s nicht leicht ist. Hab ein schönes Silvester und ein wunderschönes, feines, gesundes neues Jahr 2019!

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Margit Farwig (31.12.2018)

Liebste Heidi, also machen wir weiter wie bisher, immer positiv denken und uns erfreuen an der Poesie und der Malerei. Herzlichen Dank und auch für Dich die guten Wünsche für heute und das ganze Jahr. Liebe Grüße von Margit


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 30.12.2018

Da hilft kein Klagen, liebe Seele, sondern fange , wie gedacht, wieder von vorn an; auch gelesen, Deine schöne Poesie, liebe Margit, sinnbildlich zum neuen Jahr. HG Ingeborg

 

Antwort von Margit Farwig (31.12.2018)

Ein herzliches Dankeschön, liebe Ingeborg, fangen wir das neue Jahr auf mit unserer Liebe zur Poesie und alles Gute für 2019, Margit


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).