Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Altes Jahr - Neues Jahr“ von Anita Namer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anita Namer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 01.01.2019

...Anita, das ist eine wunderbare Vorstellung und so machst du alles richtig.
LG Bertl.


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 01.01.2019

Liebe Ballonfahrerin Anita...
Laß sie ruhig alle fliegen
Du wirst sicher alle rüberbringen
mit deiner Hoffnung und Zuversicht
dürfen wir (Autoren) Dir den
nötigen Auftrieb für 2019 "verpassen"!!
Mach´s Gut liebe Freundin...
Herzl. Neujahrsgrüße und Küsse
vom schwäbischen Bodenturner Jürgen
P.S.: Mir fällt und gefällt halt vieles (auf + runter ;-))


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 01.01.2019

Liebe Anita,
mit dem Gedanken fängt alles an und das Umsetzen erfolgt sodann.
Mit dem Foto von Bernhard hast du es wundervoll bildhaft gemacht.
Auch dir für das neue Jahr nur das Beste mit lieben Gruß,
Hildegard


Tensho (eMail senden) 01.01.2019

Liebe Anita,
das ist eine schöne Vorstellung, genau dies zu tun. Es gelingt auch, wenn wir den Mut dazu haben und auf die Tragfähigkeit der Ballons vertrauen. Alles Schwere, alles Negaitve davonfliegen lassen oder es anderweitig ablagern. Möge es gelingen. Das wünsche ich dir und uns allen für 2019.
Liebe Grüße
Bernhard

 

Antwort von Anita Namer (01.01.2019)

Lieber Bernhard, das erste "Paket" fliegt schon in der Luft :) (Übrigens - danke...für deinen "Beistand") Auf der Seite meiner gerade verstorbenen Freundin habe ich vor ein paar Tagen folgendes gelesen: "Auf das wir alle wahnsinnig lachend in den Trümmern unserer selbst liegen und wissen wir haben bis zum letzten Atemzug gelebt, von ganzem Herzen geliebt und aus tiefster Seele die Freuden des Lebens genossen; hinfallen ist keine Schande, liegen bleiben schon" #lebelautundbunt #Kämpferherz" In diesem Sinne - auf ein Jahr 2019 - von dem ich mich überraschen lasse - und das auch ich ein wenig überraschen werde! Sonnenscheingrüße, Anita


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).