Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Prosit Neujahr 2019“ von Gisela Segieth

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gisela Segieth anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 02.01.2019

Liebe Gisi,
ich empfinde es immer wieder als eine große Freude
wie du uns mit deinen herrlichen Gedichten beehrst.
Gerade Gesundheit ist für dich das Wichtigste und
möge es in diesem Jahr auch gelingen.
In diesem Sinne nur das Beste für dich mit
lieben Grüße von Hildegard

 

Antwort von Gisela Segieth (02.01.2019)

Liebe Hildegard, hab ganz, ganz herzlich lieben Dank für deine herzlichen Worte, wie sehr hoffe ich dieses Jahr endlich wieder aktiver schreiben zu können. Denn auch mir fehlt es wirklich sehr. Ebenso sehr fehlt es mir bei Euch Lieben zu lesen und zu kommentieren, denn das vergangene Jahr hatte mich wirklich bis ins Mark erschüttert, nicht nur was meine eigene Gesundheit anbetraf. Doch mir blieb über lange Zeit nur noch beten. Möge der Herr uns allen dieses Jahr gewogener sein... Ich drück dich ganz herzlich lieb und wünsche dir und deinen Lieben alles erdenklich Liebe und Gute für dieses neue Jahr. GlG deine Gisi


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 02.01.2019

Ja, stimmt, der Mensch braucht sowas. Dir ein gutes Jahr 2019 an das Du Dich noch in 2030 mit Freuden erinnern mögest.

LG Horst

 

Antwort von Gisela Segieth (02.01.2019)

Von Herzen danke dafür lieber Horst. Möge dieses neue Jahr nur Gutes im Gepäck für dich haben, damit du am nächsten Jahresende gern auf dieses Jahr zurück blickst. GlG Gisela


MarleneR (HRR2411AOL.com) 02.01.2019

Liebste Gisi,

auch dir alles Liebe und Gute für das neue Jahr, es kann nur besser werden.
Öhrchen steifhalten ist das Wichtigste und positives Denken, dann klappt das schon!!

Lieb grüßt dich deine Marlene

 

Antwort von Gisela Segieth (02.01.2019)

Liebste Freundin, hab ganz, ganz lieben Dank für deine guten Wünsche für dieses neue Jahr. Möge auch für dich dieses neue Jahr nur Gutes bringen, an anderem hatten wir nun wirklich schon mehr als genug. Du hast recht, es kann nur besser werden, und das wird es für uns noch hoffentlich auch. Denn sechs Klinikaufenthalte brauche ich dieses Jahr hoffentlich nicht wieder. Dennoch wird der erste schon am 9. Januar für mich beginnen, einschließlich der nächsten richtig großen Operation, die mich für die darauf folgenden acht bis zehn Wochen gehunfähig machen wird. Denn so lange darf der dann versteifte zweite Mittelfuß nicht belastet werden, der erste Mittelfuß war bereits im Juli 2018 mit der gleichen OP dran. Doch zum Glück steht mir dieses mal nicht wieder die größte Hitze bevor, so dass es etwas leichter für mich wird rund drei Monate die Orthese vom Fuß bis zum Knie zu ertragen. Und wenn ich Glück habe geht es auch diesem Fuß anschließend besser. Nochmal ca. drei Monate später wird dann das erste Knie runderneuert, wenn alles gut geht. Auch das lässt sich nicht mehr verhindern. Aber da ich das alles ja weiß schreckt es mich heute nicht mehr. Dir aber wünsche ich von Herzen die beste Gesundheit sowie Gottes Segen für dieses neue Jahr. Ich drück dich ganz herzlich lieb, ich bin mit meinem Herzen bei dir, deine Gisi


Bild Leser

Lichtschatten (eMail senden) 02.01.2019

Gisela,
ein hoffentlich 'gutes' Neues Jahr erwartet dich!
Ich wünsche es dir jedenfalls! LG. Lutz

 

Antwort von Gisela Segieth (02.01.2019)

Ganz herzlichen Dank dafür, ich kann's echt brauchen. Denn schon am 9. Januar geht's erstmal nach Kusel wieder zur OP. Ein rundum gutes neues Jahrauch für dich und deine Lieben. LG Gisela


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 01.01.2019

...Gisi, ich wünsch dir alles Beste!
LG Bertl.

 

Antwort von Gisela Segieth (01.01.2019)

Dankeschön mein lieber Spezi. Schön dass es dich gibt. :)


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).