Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„SCHWEIN GHABT“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 12.01.2019

Dies Paul braucht man immer wieder! Grins! Grüße Franz

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (13.01.2019)

Genau, Franzl - merci!


Hans Raasch (dr.hans.raaschfreenet.de) 07.01.2019

Hallo Paul,
i glaab, so a Schutzengl is eigntli unbezahlbar und kost uns sunst nix ojs wia a bissl
an Glaam. Wenn i ehrlich sei soj, i moan, i hab mindestns zwoa. Da soj ma ganz schee dankbar sej. Manchmoj moant ma aa, das ma Pech ghabt hod, stejht si aba dann doch heraus, das letztendli ganz schee Massl war.
A netts Gdichtl hast gschriem, hod ma richtig guat gfojn. Weiterhin viel Schwein mit
deiner Feder wünscht dir
Hans

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (13.01.2019)

Ja, i glaab aa an Schutzengl, Hans!


Bild Leser

Karinmado (eMail senden) 07.01.2019

Hallo Paul! Ich kann sagen, dass ich Schwein gehabt habe nachdem meine Bremsen keine Funktion mehr zeigten. Ich bin gerade noch zum Garagisten gekommen, der mir den Wagen nicht mehr unrepariert aushändigen wollte der Gefahr wegen zumal ich über Berge gefahren bin und er mir sagte, dass ich Glück hatte, dass ich noch am Leben war. Der Grund dafür war, dass mir so ein Viech die Schläuche unter dem Wagen angefressen hatte. Und noch dazu war ich gerade in Deutschland. Nach drei Tagen war der Wagen repariert aber jetzt pass ich auf, wenn ich meinen Wagen nehme. "Schwein gehabt" !! Herzliche Grüsse Karin

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (13.01.2019)

Glück, Schwein oder Schutzengel? Dank fürn Kommi und weiter Toi, toi, toi!


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 07.01.2019

Lieber Paul,
Schwein im Leben haben, ist schon ein Glück und das
ist einfach wunderbar.
Lieben Gruß, Hildegard

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (13.01.2019)

Schutzengel etwa? Dank und GLG der Paul


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 07.01.2019

Schön ist, von der Wiege bis zum Grabe,
wenn man immer Schwein halt habe.

Paul, du bist immer excellent unterwegs.

LG Bertl.

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (13.01.2019)

Excellent. Gestern hab ich am Auto einen Platten gefahren. Nachts um 10 in Dunklen Reserverad montiert... (;-((


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).