Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Des Winters neue Lust“ von Michael Reißig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Michael Reißig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Emotionen“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 12.01.2019

...Michael, der Winter lustwandelt durch das Land,
was er anstellt, ist bekannt.
LG Bertl.

 

Antwort von Michael Reißig (15.01.2019)

Lieber Adalbert, bei uns war der Schnee vom Wochenende bereits getaut und der Schnee, der gestern gefallen ist, dem geht es auch wieder an den Kragen. Ich danke dir für den tollen Kommentar! LG. Michael


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 12.01.2019

Lieber Michael,

darin ist alles Schöne und auch das böse Erwachen enthalten, denn das Frühjahr mit der Schneeschmelze wird sich wieder einmal rächen an uns, sie wehrt sich. Toll geschrieben!

Herzliche Grüße ins WE von Margit

 

Antwort von Michael Reißig (12.01.2019)

Liebe Margit, nun können wir uns nur erhoffen, dass die Sache einigermaßen glimpflich ausgeht, obwohl die Meteorologen für Sonntag eine neue Unwetterfront vorhergesagt haben! Ich danke dir für den tollen Kommentar! LG. Michael


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 12.01.2019

Hallo Michael. Die Natur zeigt ihre Macht und dies zuweilen, in erschreckender Art! Noch schrecklicher mglw. wenn alles auftaut und die Flüsse belastet werden! Grüße der Franz

 

Antwort von Michael Reißig (12.01.2019)

Lieber Franz, aufgrund der langen Trockenperiode im Sommer und im Herbst dürfte die Hochwassergefahr vermutlich nicht ganz so groß sein! Ich danke dir für den ausführlichen Kommentar! LG. Michael


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).