Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Krokusflüstern“ von Inge Hornisch

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hornisch anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Frühling“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 15.01.2019

Liebe Inge,

wir können schon die Wochen zählen wenn die ersten Blumen wieder blühn. Ein 12tel des neuen Jahres liegt schon hinter uns. Die Zeit fliegt.

Gern gelesen deine Dichtung.
Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Inge Hornisch (15.01.2019)

Guten Abend Karl-Heinz, ja nach Witterung beginnt die Frühlingsblüte bei uns im Februar oder im März. In deinen kanadischen Bergen liegt eine längere Wartefrist vor dir, aber auch dort stellen sich Frühling und Sommer ein. Gerne danke ich dir für das Lesen und Kommentieren herzlichst, Inge


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 14.01.2019


Diese Farbe gehört zu den ersten,
die eine bunte Antwort geben.
Die Sonne küsst sie wach zum Leben
und sie werden sich erheben...

Liebe Grüße von mir - Renate

 

Antwort von Inge Hornisch (15.01.2019)

... und erfüllte Sehnsucht darf endlich frühlingserwacht ins Licht entschweben. Dir liebe Grüße und herzlichen Dank für deine Zeilen, Inge


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 14.01.2019

...Inge, ich hör sie schon flüstern, die Krokusse.
LG Adalbert.

 

Antwort von Inge Hornisch (14.01.2019)

Guten Abend Bertl, sollte sich zumindest in den Tieflagen das Wetter bessern, dürfen wir vielleicht auf einen Februarvorfrühling hoffen. Die Keimlinge werden sich dann schon in ihren Schalen regen. Dir liebe Grüße und einen guten Wochenstart, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).