Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„S t i l a r t e n “ von Lutz S.

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Lutz S. anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Dankbarkeit“ lesen

Bild Leser

Karinmado (eMail senden) 15.01.2019

Hallo lutz!
Das ist ein wunderbares Gedicht. Mir persönlich gefallen die letzten vier Zeilen sehr gut.
Dir einen schönen Tag, herzliche Grüsse Karin

 

Antwort von Lutz S. (15.01.2019)

Der Dank beruht ganz auf meiner Seite. Freue mich über die Antwort! LS


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 14.01.2019


Ein schönes Gedicht, das die Seele anspricht...

Mit dem Lob wird sehr gespart,
was das sprachliche Lob zu Gott angeht,
weil Gott so vielen spurlos abgeht.
Doch jeder lobt trotzem auf seine Art:
mancher nur mit dankbaren Blicken.
Andere fallen in Entzücken,
wenn sie die schöne Natur erblicken.
In ihrem Innern regt sich ein Staunen,
auch wenn sie es selbst so nicht sehen.
Der Mensch kann den Wundern dieser Schöpfung
einfach nicht entgehen...

Liebe Grüße von mir - Renate

 

Antwort von Lutz S. (15.01.2019)

Vielen Dank für deine aufmunternden Zeilen, lb. Renate! Das hast du wieder inhaltlich schön formuliert! LG: Lutz.


rnyff (drnyffihotmail.com) 14.01.2019

Schön sagst Du es und absolut zutreffend, alle Variationen, nur auf den letzten Vierzeiler verzichte ich gerne. Lieber Gruss Robert

 

Antwort von Lutz S. (14.01.2019)

O.k., wie es dir beliebt, Robert! Danke dennoch, LG. Lutz


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 14.01.2019

...Lutz, hab Dank für deinen Weitblick und lG, Adalbert.

 

Antwort von Lutz S. (14.01.2019)

Gerne doch...! *grins … LG. Ja, u. ebenfalls danke! Lutz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).