Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Räuber panscht Mundwasser“ von Brigitte Waldner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Brigitte Waldner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erfahrungen“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 17.01.2019

...Brigitte, du solltest auswandern und dir einen besseren Nachbarn suchen;-) das meint mit lG, Adalbert.

 

Antwort von Brigitte Waldner (17.01.2019)

Lieber Adalbert, danke, meine sterbende Mutter und ich hatten es lange überlegt, ich hatte schon die Möglichkeit, wegzuziehen. Leider habe ich die Chance nicht genutzt. Ich kann nur hoffen, dass die Polizei spurt und nicht wieder alles einschläft, denn nach dem Einbruch ist vor dem Einbruch. Heute habe ich eine 16seitige Liste abgegeben, was mir alles gestohlen wurde, vieles habe ich nicht mehr in Erinnerung. Ich hoffe, dass die Versicherung etwas bezahlt, sie macht Regress auf seine Versicherung, falls er eine hat. Aber wenn er es mutwillig mir kaputt machte, und das war ja so, dann zahlt die nicht. Wozu bin ich dann versichert? Mit lieben Grüßen für einen schönen Abend, Brigitte


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).