Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Waldspaziergang“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 21.01.2019

Liebe Wally,

wer geht nicht gern im Wald spazieren,
solang es nicht auf allen Vieren.
Man riecht gern der Tannen Duft
und atmet ein die frische Luft.

Herzlich Karl- Heinz


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 20.01.2019

Liebe Wally, die Dankbarkeit für das noch gemeinsame Erleben spricht aus deinem Gedichte. Hoffentlich bleibt es noch lange so!
Liebe Grüße aus meiner Schneeburg, deren Mauern aber schon niedriger werden, dafür hatte es heute Nacht -14´°.
Christa


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 20.01.2019

Liebe Wally,
euren Waldspaziergang kann ich richtig folgen und stelle es mir auch
sehr schön vor. Bei uns liegt Schnee wie aus der Puderdose und die Luft
ist sehr angenehm und frisch.
Lieben Sonntagsgruß von Hildegard


tryggvason (olaf-luekenweb.de) 19.01.2019

Der Natur mit Neugier auf der Spur.
Und morgen geht's ab zur Kur.
Das ist der Geist der Zeiten
und währt seit Ewigkeiten.
Herzliche Grüße
Olaf


MarleneR (HRR2411AOL.com) 19.01.2019

Liebe Wally,

da freue ich mich mit euch mit. Mal raus und in die Natur, zum Luftholen
und Ruhe tanken, das ist schön. Hier bei uns ist es im Moment zu frostig,
da kriegt mich keiner vor die Tür.

Liebe Grüße dir von deiner Marlene


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 19.01.2019

...das ist ja schön Wally;-) früher habt euch ihr hinter die Büsche g'haut, jetzt sind's die Hasen. Schmunzelgrüße von Bertl an euch beide.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).