Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Januar“ von Karin Unkrig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Unkrig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

tryggvason (olaf-luekenweb.de) 23.01.2019

Der Januar, ein erkälteter Jaguar auf dem Weg in den Februar. Wir schauen und hoffen auf ein Ende
des Grauens. Dankeschön für Ihre fein gesponnenen Gedanken.
Herzliche Grüße
Olaf


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 23.01.2019


Du solltest mit schönen Gedanken spielen,
die führen schnell zu bunteren Zielen...
Stell' dir einfach schöne Dinge vor,
der Körper ist dann ganz schnell Ohr
und sorgt mit Glückshormonen vor...

Liebe Grüße - Renate


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 23.01.2019

Liebe Karin,
mit dem Schnee leuchtet der Tag doch mehr und die Kälte gehört zum Januar.
Mal sehen was der Februar uns bringt.
Dein Gedankengang gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße von Hildegard


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 23.01.2019

Gefällt mir inhaltlich und formal sehr gut; mit wenigen Worten viel ausgesagt. HG zur Dir, liebe Karin. Ingeborg


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 23.01.2019

Da hilft nur eins: Think positive! Denn der Februar hat dieses Jahr nur 28 Tage, liebe Karin. Herzlichst RT


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).