Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wintergedanken“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 24.01.2019

Lieber Franz,
ein Glas Rum strömt Wärme durch den Magen. Eine tolle Idee, die du in deine Gedanken humorvoll hast einfließen lassen!
LG. Michael


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 24.01.2019

Lieber Franz,
gedanklich begleite ich dich beim Spaziergang durch den verschneiten Wald.
Gefällt mir und lieben Gruß, Hildegard


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 24.01.2019

Sicher ist dir das Gedicht beim Winterspaziergang eingefallen, Franzl?
Herzlich der Paul


Musilump23 (eMail senden) 24.01.2019

Lieber Franz,
sollten deine Wintergedanken in der Tat so umgesetzt sein und nicht nur eine trockene Dichter-Theorie darstellen, dann schwankst du frohen Mutes, abseits von jeglicher Langeweile und Genervtheit durch einen mit Glanz und Gloria verbrachten Winterwandertag.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz


rnyff (drnyffihotmail.com) 24.01.2019

Du machst das absolut richtig, zu Hause dann einen schönen Portwein! Lieber Gruss Robert


tryggvason (olaf-luekenweb.de) 24.01.2019

Vor dem Ruhm haben die Götter nach Rum geschaut.

Herzliche Grüße und eine schöne Winterzeit wünscht
Olaf, der Wikinger,
Freund von Hägar dem Schrecklichen und von Wicki.


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 24.01.2019


Hallo Franz,

auch hier rieselt leis' der Schnee,
ich trinke nicht Alk sondern Kaffee,
denn Vorsicht lass' ich walten,
muss die "Gesundheit" des Autos
erhalten, lächel...

Flockengrüße - Renate


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 24.01.2019

Oft sind es die einfachen Dinge, Franz, die das Leben lebenswert machen. LG von RT


Bild Leser

Karinmado (eMail senden) 24.01.2019

Das hört sich doch gut an lieber Franz! Auch im Winter bei Eis und Schnee kann man seinen Tag geniessen,man muss nur wissen wie. Hier bei uns schneit es auch sanft . Liebe Grüsse Karin


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 24.01.2019

Francesco, es schneit ständig weiter,
genieß den Rum und bleibe heiter.

LG Bertolucci


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).