Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Äpfel im Kristallbett“ von Inge Hornisch

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hornisch anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 26.01.2019

...wenn Du Äpfel träumen lässt, liebe Inge, lese ich hier schönste Poesie, z.Bsp " Kristallbett des Winterschnees" ,
finde ich sehr gut . LG in Dein Wochenende schickt Dir
Ingeborg

 

Antwort von Inge Hornisch (29.01.2019)

Guten Abend Ingeborg, es ist schon verwunderlich, wie viel ungepflücktes Obst noch im Winter an Gartenbäumen hängt, bei rechtzeitigem Ernten hätten die Gartenbesitzer auch dieses Obst verwerten können. Gerne bedanke ich mich für deinen zustimmenden Kommentar mit herzlichen Grüßen und wünsche dir noch einen angenehmen Abend, Inge


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 26.01.2019

Liebe Inge,
ich mag zwar lieber Bratäpfel, hungrige Vögel oder Mäuschen freuen sich vielleicht über einen Eisapfel
Liebe Grüße in ein frohes Wochenende, Christa

 

Antwort von Inge Hornisch (29.01.2019)

Liebe Christa, Vögel wie Amseln, Drosseln, Rotkehlchen und Heckenbraunellen picken mögen auch Äpfel oder Birnen und gehören darum zu den Weichfutterfressern. Sah ich Winteräpfel oder Winterbirnen noch an Bäumen, fiel mir bisher unberührte, glatte Schale auf, vielleicht rühren die Vögel eher Früchte an, wenn sie am Boden liegen. Gerne danke ich dir für deine Zeilen mit lieben Wintergrüßen, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).