Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Rentnerfreude“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 02.02.2019

Ein fröhliches Dahinkuscheln Francesco, und bleeibe mir gewogen.
LG Bertolucci.


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 01.02.2019

Wir können das Rentnerleben in Ruhe genießen lieber Franz und möge es
auch noch lange so bleiben.
Liebe Grüße von Hildegard


tryggvason (olaf-luekenweb.de) 31.01.2019

In unserer Republik ist es schick,
wenn der Rentner weiß, dass es einen
gibt, bevorzugt in der Nachbarschaft,
der noch weniger hat als man selbst.
Das macht die eigene Spießerwelt
so richtig heimelig und gemütlich.
Vielleicht noch kostenlos zusehen
dürfen, wie die Armen sich das
Essen aus der Tonne holen.
Erinnert mich an Biedermann und die Brandstifter. H.G.Olaf Lüken

 

Antwort von Franz Bischoff (31.01.2019)

Deinen Gedanken Zustimmung lieber Olaf! Schön vor allem am Rentnerleben ist die „Freiheit“! Somit kennt mein Herzblatt meine Wünsche und damit, da schaffen wir immer mit Beglückung den Alltag und dies, mit Zufriedenheit! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Musilump23 (eMail senden) 31.01.2019

Ja Franz, deine Rentnerfreude beflügelt am frühen Morgen jede Freiheit, Fantasie und liebevoller, schöner Ge-danken. In aller Freude sollte man auch an die zahlreichen Rentner denken, denen es,– aus welchen Gründen auch immer-, nicht so gut geht. Ihre Geschichten sollten man auf keinen Fall verkuscheln oder auch unterdrücken.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz

 

Antwort von Franz Bischoff (31.01.2019)

So ist es lieber Karl - Heinz und bei einigen, da mache ich mir wahrlich immer meine Gedanken - zuweilen auch mit Sorge! Da es mir ja nicht schlecht geht, da denke ich auch an diese Mitmenschen die im Alltag auch in der Rentnerzeit Kummer haben. Beste Wünsche jedoch Dir von meinem Herzblatt und mir. Schön vor allem am Rentnerleben ist die „Freiheit“! Somit kennt mein Herzblatt meine Wünsche und damit, da schaffen wir immer mit Beglückung den Alltag und dies, mit Zufriedenheit! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Bild Leser

Karinmado (eMail senden) 30.01.2019

Das wünsche ich dir lieber Franz. Dass es so bleibt noch lange. Ich mag auch das Rentnerleben. Kein Stress, kein Ärger, einfach geniessen. Dir einen schönen Abend, herzliche Grüsse Karin

 

Antwort von Franz Bischoff (31.01.2019)

Absolut richtig Deine Worte liebe Karin! Schön vor allem am Rentnerleben ist die „Freiheit“! Somit kennt mein Herzblatt meine Wünsche und damit, da schaffen wir immer mit Beglückung den Alltag und dies, mit Zufriedenheit! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).