Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Narzissenhäubchen“ von Inge Hornisch

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hornisch anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Frühling“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 01.02.2019

Liebe Inge,
die Narzissen wollten uns zur Freude blühen und mit ihrem zarten
Klang den Frühling rufen.
Lieben Gruß von Hildegard

 

Antwort von Inge Hornisch (03.02.2019)

Liebe Hildegard, leider reagierte der Winter auf diesen Ruf und verpasste der Narzisse als Dankeschön ein Häubchen. Herzlichst danke ich dir für deine Zeilen mit lieben Sonntagsgrüßen, Inge


MarleneR (HRR2411AOL.com) 31.01.2019

Liebe Inge,

so manches kleine Blümelein, es wollt das Allererste sein,
jedoch es war noch viel zu früh, nun hats ein Häubchen an
aus Schnee. Schön dein Gedicht sagt dir mit lieben Grüßen Marlene

 

Antwort von Inge Hornisch (03.02.2019)

Liebe Marlene, wer zu früh blüht, den überrascht vielleicht der Spätwinterschnee. Herzlich danke ich dir für dein passendes Gedicht mit lieben Sonntagsgrüßen, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).