Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„und schwupps!“ von Roland Drinhaus

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Roland Drinhaus anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 02.02.2019

Und Schwuppdiwupp, dann ist das Leben vorbei,
ich denke, das ist keinem einerlei.
ich freue mich jetzt schon auf den Mai.
und hoffe, er tanzt nicht aus der Reih.

Roland, lG von Adalbert

 

Antwort von Roland Drinhaus (03.02.2019)

Der Bertl ist vorbeigeschwuppst, hat zum Gedicht gleich Rat gewusst.... und weiss, wenn er hier kommentiert, dass man dann schmunzelt -und nicht friert. Drum sag ich herzlich dankeschön und danke für den Sonntags-Klön. Servus sagt Roland.


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 02.02.2019

Lieber Schwupps-weiter so-Poet Roland...
Was schwirrt uns denn so im Kopf herum?
Ist´s einfall-los oder eher blasenreich?
Etwas mehr Grips...sonst bleibste dumm
Super IDEE ;-)))))
Ohh.schwupps- nun wurd der Rasen bleich!!
Herzl. coole Samstagmorgengrüße
zu Dir ins Sauerland vom Jürgen

 

Antwort von Roland Drinhaus (03.02.2019)

Moinsen Jürgen! Eigentlich schwuppst aktuell nicht das meiste in meinem Kopf herum.... aber wenn, dann schreib ichs auch sofort nieder; so wie bei diesem Fall: Ein Gedicht zwischen Wortspiel und Realität. Die Idee fiel mir so zu; und dann hab ich sie gleich ausgebaut. So... und nun wünsche ich deinen Stuttgartern noch einen Sieg, damit wenigstens einer von uns beiden noch etwas zu lachen hat.... hihi. Schönen Sonntag wünscht, Roland


AngieP (angie.jgo4more.de) 01.02.2019

Super verwortet, würd' ich mal sagen.
LG
Angie

 

Antwort von Roland Drinhaus (03.02.2019)

Hallo Angie. Man kann zu dem Gedicht auch einfach kurz sagen: Man muss das Leben so (hin)nehmen, wie es kommt. Eigentlich ist es ein Mix zwischen einem Wortspiel und den tatsächlichen Realitäten. Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und grüße dich ganz herzlich, Roland


Bild Leser

esuark (gekrhigmail.com) 01.02.2019


Lieber Roland
Gern gelesen
Wenn das Leben mir - schwupps - gelingt
mir alles das Gewünschte bringt,
dann - schwupps - und geh mal heiter
noch einen - Schwupps - weiter.
herzlich Gerhard

 

Antwort von Roland Drinhaus (01.02.2019)

Hallo Gerhard. Schnell-lebige Zeiten? Schwupps sind wir drinnen und genauso auch schnell wieder draussen. Das Leben ändert sein Gesicht täglich.... warum auch nicht? Es wäre ja sonst langweilig. L.G. Roland


tryggvason (olaf-luekenweb.de) 01.02.2019

Ganz großes Dichtkino. Mit viel Schwung und noch mehr schwupps.
Klasse!!!
Olaf

 

Antwort von Roland Drinhaus (01.02.2019)

Vielen Dank, Olaf. Irgendwann heute morgen ging mir der erste Vers des Gedichtes durch den Kopf. Der gefiel mir gut und wenn ich dann mal ne halbe Stunde weiterschreibe, ist Schwupps; oder auch simsalabim ein schönes Gedichtchen fertig. Einen schönen Freitagabend und ein gutes Wochenende wünscht Roland


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).