Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Schicksalhafte Begegnung “ von Angie Pfeiffer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Angie Pfeiffer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 08.02.2019

Wenn durch gute Reimtechnik auch noch eine spannende, nachvollziehbare Geschichte dabei herauskommt, liebe Angie, dann haben sich Schreiben und Lesen gelohnt. Mein Kompliment. Herzlichst RT

 

Antwort von Angie Pfeiffer (08.02.2019)

Ach Rainer, was für ein toller Kommentar. Ich danke Dir von ganzem Herzen. Dein Lob freut mich besonders. Liebe Grüße in Deinen Abend Angie


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 04.02.2019

Bei allem liebe Angie sind zum Glück manche Träume beglückend schön! Gerne gelesen Grüße Franz

 

Antwort von Angie Pfeiffer (06.02.2019)

Danke Dir, Franzl und schicke einen lieben Gruß an Dich und's Herzblättle. Angie


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 03.02.2019

Liebe Angie,
das ist ein wunderbares Gedicht in Text und Form. Viele Ehen werden in dieser Zeit geschieden weil der Grund Attraktion war. Spontan wird geheiratet und wenn das Strohfeuer verglimmt ist dann beginnen die Probleme. Fazit: Scheidung. Leider wissen die jungen Menschen alles besser.

Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Angie Pfeiffer (06.02.2019)

Hallo Karl-Heinz. Ja, man läuft auseinander, statt sich den Problemen zu stellen. Das wird beim nächsten Partner dann auch nicht besser. Danke Dir für den tollen Kommentar und schicke einen schönen Gruß auf die Reise. Angie


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 03.02.2019


Liebe Angie,
dieses Gedicht kenne ich schon von dir.
Hast du es ein wenig verändert?

Ja, solche Begegnungen gibt es - manchmal
sind es Täuschungen, die sich bald als solche
zu erkennen geben.
Manchmal ist das der Beginn einer großen
Liebe...

Liebe Grüße von mir - Renate

 

Antwort von Angie Pfeiffer (06.02.2019)

Danke, Renate, auch für den Hinweis. Ich glaub jetzt geht es los. Habe das Gedicht wohl schon mal eingestellt .... Unglaublich, hatte ich vergessen ... Liebe Grüße Angie


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).