Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Drent in USA“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Reisen - Eindrücke aus der Welt“ lesen

sifi (eMail senden) 06.02.2019

In diesem Drent
war i no nie,
nur with a Friend
in Mai-em-mi.

Grinsgruß vom Siegfried

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (06.02.2019)

In Mai-em-mi, do woarn mia aa es konn ja goar ned andast sa. und in NewYork, do woar s so schwül dass ma gern nach Msi-em-mi wüll.. merci vom Paul


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 04.02.2019

Klasse dies vor allem mit dem Bus Paul! Dies gefällt mir und auch das Bild! Franz mit Grüßen

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (04.02.2019)

Bus ist nicht immer bequem... Mietwagen war interessanter, da kannst mal stehen bleiben und knipsen... Dank und LG


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).