Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„LEBENSZEIT - ZEIT DES LEBENS“ von Marlene Remen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 06.02.2019

Liebe Marlen,

unseren Körper geben wir ab, aber nicht unseren Lichtkörper oder Seele. Sie lebt ewig und vergeht nicht. Die Kirche hat die Inkarnation aus der Bibel gestrichen, obwohl Jesus immer davon sprach. Wir Menschen habe ein sehr interessantes Leben, das schon Äonen alt ist. Das Leben in den höheren Dimenstionen verleben wir in unserer Seelenfamilie, das unsere lieben Verstorbenen betrifft, als auch verstorbene Tiere. Wir sehen uns alle wieder,

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Marlene Remen (07.02.2019)

Liebe Heidi, dankeschön für deine lieben und auch tröstenden Worte. Liebe Grüße dir von Marlene


Bild Leser

Lichtschatten (eMail senden) 05.02.2019

Ja, die Empfehlung, das "Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen..." usw. (AT) hat wohl durchaus Sinn. Nachdenklichen Gruß, LS

 

Antwort von Marlene Remen (07.02.2019)

Lieber Lutz, danke dir für die zustimmenden Worte. Liebe Grüße dir von Marlene


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 04.02.2019

Der letzte Tag kommt für jeden liebe Marlene und dies, dies ist Gerechtigkeit! Grüße Franz

 

Antwort von Marlene Remen (05.02.2019)

Lieber Franz, ich danke dir für deine zustimmenden Worte. Liebe Grüße zu dir von Marlene


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).