Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Abnutzungserscheinungen“ von Joachim Briest

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Joachim Briest anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Alltag“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 07.02.2019

Hallo Joachim,
für mich ist es wichtig, immer im Gespräch zu bleiben auch wenn schon
viele Jahre ind Land gezogen sind. Bei uns wird es nie langweilig.
Liebe Grüße von Hildegard


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 07.02.2019

Das gefällt mir, lieber Freund!


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 07.02.2019

Hallo Joachim,
leider gibt es das sehr oft. Man lebt sich auseinander, merkt es erst sehr spät, oft zu spät. Man lebt dann neben einander, hat sich nichts zu sagen, jeder geht seinen eigenen Weg, oft trennt man sich auch nach 50 Jahren noch oder bleibt nur aus Gewohnheit zusammen.
Wintergrüße aus Tirol von Christa


AngieP (angie.jgo4more.de) 07.02.2019

Ja, da gibt es viele ... aber ebenso gibt es die Pärchen, die sich auch nach 50 Jahren zugetan sind.
Toll verwortet.
LG
Angie


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).