Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wer weiß denn schon....“ von Anita Namer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anita Namer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Freundschaft“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 10.02.2019

Auch Steine können erzählen liebe Anita! Franz mit Grüße

 

Antwort von Anita Namer (10.02.2019)

Lach, Franzl, ja - das können sie. Sie haben unendlich viel zu erzählen. Ganz herzliche Grüße, Anita


Tensho (eMail senden) 10.02.2019

Guten Morgen Anita,
wissen wir um die Achtsamkeit, die all das ermöglicht und uns alle Stimmen hören lässt?
Es ist eine innere Stimme, die uns mahnen sollte, auf diese Stimmen des Außen zu hören.
Dein Bildmotiv gefällt mir gut, die Abstufung der Farben.
Da fällt mir noch ein, dass das Rauschen des Wassers uns daran erinnern sollte, Stimmen müssen aus dem Rauschen der Beliebigkeit gefiltert werden und das macht Mühe. Sie lohnt.
Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag
Bernhard

 

Antwort von Anita Namer (10.02.2019)

Hallo Bernhard, ich bleibe wieder mal an einem Satz hängen: "Das Rauschen des Wassers soll uns daran erinnern, Stimmen aus dem Rauschen der Beliebigkeit zu filtern". Puh.... Ja, ja, Lächeln - genau :) Ich glaube allerdings, dass es keine Mühe macht, es ist vielleicht ganz leicht, wenn der "Empfänger" richtig eingestellt ist! Liebe Schmunzelgrüße, Anita


cwoln (chr-wot-online.de) 10.02.2019

Liebe Anita,

dein Gedicht hat mir sehr gut gefallen.
WER WEISS DENN SCHON ?
Man weiß es selbst oft nicht.

Ein herzlicher Gruß zu dir von Christine

 

Antwort von Anita Namer (10.02.2019)

Liebe Christine, du sagst es: "Man weiß es selbst oft nicht." Ganz ehrlich - ich weiß es ziemlich oft nicht! :) Herzensgrüße, Anita


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).