Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Vorboten“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Frühling“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 12.02.2019

Lieber Franz,
sehr gut beobachtet und es wird in den nächsten Tagen noch schöner,
Freude auf beiden Seiten.
Liebe Grüße von Hildegard


Musilump23 (eMail senden) 12.02.2019

Lieber Franz,
in sehr gefälligen Beobachtungen sind die hintergründigen Vorboten des Frühlings leicht zu erkennen. Dennoch sind sie zur Zeit des Februars noch voller Widerhaken und kaum mehr als durchwachsene Zukunftsmusik.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 11.02.2019

Nun Francesco, bis zum Frühling ist's noch weit,
doch wir Pensionisten haben alle Zeit.

LG Bertolucci


Bummi (Millozartgmx.de) 11.02.2019

Lieber Franz, wenn die Sonne sich kurz sehen lässt, bekomme ich auch Frühlingsgefühle. Hier sollen es am Wochenende 15 bis 16 Grad werden.
LG Monika


Bild Leser

Karinmado (eMail senden) 11.02.2019

Lieber Franz! Wir gehen dem Frûhling entgegen. Ein bisschen müssen wir uns noch gedulden, denn die Kälte kann sich von heut auf morgen wieder breit machen. Diese Woche sind milde Temperaturen angesagt und im Garten blühen die Schneeglöckchen und die ersten Primeln aber ich freue mich nicht zu früh. Liebe Grüsse Karin


sifi (eMail senden) 11.02.2019

Ja, so ist der Winter halt:
Innen warm - Außen arschkalt.
Im Winter gibt es Kühlung,
die Wärme bringt der Frühlung.

Und alle Jahre wieder,
im Mai blüht uns der Flieder.
Endlich kommt göttlich‘ Feeling
Wir haben wieder Freeling.

Grinsgruß vom Siegfried

 

Antwort von Franz Bischoff (11.02.2019)

Man sieht erneut schon wieder, es blüht sehr bald der Flieder! Grins! Die Vögel fröhlich singen und Knospen bald zerspringen! Schmunzelgrüße Dir Siegfried der Franz *Nun ist es bald fürwahr; ja so wie jedes Jahr!


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).