Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wie du bist“ von Angie Pfeiffer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Angie Pfeiffer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 14.02.2019

Na, das ist doch mal eine Liebeserklärung, liebe Angie, die jeden Mann erfreuen würde. Und dann noch stilvoll gereimt! Herzlichst RT

 

Antwort von Angie Pfeiffer (18.02.2019)

Hallo Rainer, es freut mich, dass Dir das Gedicht gefällt. Danke fürs Lesen und Kommentieren. Liebe Grüße in Deinen Abend Angie


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 13.02.2019

Liebe Angie,
die Liebe geht schon seltsame Wege und es lässt sich auch
nichts vorherbestimmen, es muss einfach funken.
Liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Angie Pfeiffer (14.02.2019)

So ist es, Hildegard. Lieben Dank für's Lesen und den Kommentar. Grüße in Deinen Abend Angie


Bild Leser

esuark (gekrhigmail.com) 13.02.2019

Liebe Angie
Gern gelesen
Du schreibst das Gedicht für Deinen Alan
was mich gar sehr betrübt
ich wäre gar zu gern Dein Mann
und bin ich Dich verliebt!!
(bitte nicht zu wörtlich nehmen)
Liebe Grüße Gerhard

 

Antwort von Angie Pfeiffer (14.02.2019)

Ach, Gerhard, das Leben ist ein seltsam’ Ding, man denkt an nichts - und es macht ‚bling’. Ich hab’ den Schotten nur gesehen und schon war es um mich geschehen. Doch gäbe es den Alan nicht, (dies Mädel weiß, wovon es spricht) dann wärst Du klar die erste Wahl, der Mann, der mir das Herzchen stahl. Doch müstest Du mich erst mal zähmen ;o), d'rum sollst du's Gedicht nicht wörtlich nehmen. (autsch - was für ein Reim -grins-) Danke Dir für den zauberhaften Kommentar, mein Lieber. Schmunzelgrüße Angie


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 13.02.2019

Richtig Angie, "so wie er ist"! Grüße Franz

 

Antwort von Angie Pfeiffer (14.02.2019)

Anders geht's nicht, Franz. Liebe Grüße und ganz lieben Dank für Deine Aufmerksamkeit. Angie


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 12.02.2019


Da hat Amor genau gezielt
- so mitten in das Herz.
Früher hat er wahrscheinlich geschielt
- machte sich mehr einen Scherz!

Schön mitgeteilt, wie das teilweise mit
der Liebe ist. Wenn etwas fehlt, man
das furchtbar vermisst...

Liebe Abendgrüße kommen - Renate

 

Antwort von Angie Pfeiffer (14.02.2019)

Das ist ja ein toller Kommentar, liebe Renate. ich danke Dir sehr und schicke einen recht lieben Gruß Angie


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).