Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Pro Ad-Blockers“ von Roland Drinhaus

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Roland Drinhaus anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Klartext“ lesen

Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 17.02.2019

Lieber ab(AD)blockender Roland...
Das zuviel Werbung verblödet ist bekannt
Du hast´s in Reimform sehr gut benannt...!!
Ich habe (und laße) ihn ebenso drin
Der Ad-blocker macht stets viel SINN :-))
Herzl. Sonntagmorgengrüße
vom Schwaben-Cleverle
und Freund Jürgen

 

Antwort von Roland Drinhaus (19.02.2019)

Moin Jürgen. Es ist schon wieder Dienstag.... Junge wie die Zeit vergeht. Du bist der einzige, der mir ein paar Zeilen geschenkt hat. Vielleicht war das Thema zu sonderbar? Selten? Oder meine Einstellung passt nicht.... nunja, vielleicht lesen die meisten von uns ja in e-stories.... und hier sind Ad-Blocker ja noch erlaubt. Im Moment habe ich leider eine etwas unkreative Zeit; ich hoffe, dass der Vorfrühling mich wieder mehr inspiriert. Herzlichen Dank und fröhliche Vorkarnevalsgrüße (in 14 Tagen sind die Jecken fast schon wieder am fasten) sendet dir dein sauerländer Autorenspezi Roland


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).