Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Traumverloren“ von Angie Pfeiffer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Angie Pfeiffer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Leidenschaft“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 19.02.2019

Ein schönes sehnsüchtiges Gedicht. Er wird schon heimkommen, wenn er dich wirklich richtig liebt.

Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Angie Pfeiffer (20.02.2019)

Guten Morgen, Karl-Heinz, lieben Dank für Deine netten Worte. Wünsche einen schönen Tag. Angie Er ist im Moment in Salzburg, geschäftlich halt. Anschließend muss er nach Mailand. Hoffe er kann zwischendurch nach Hause kommen. Ist manchmal etwas schwierig.


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 19.02.2019

Beim Lesen deines so menschlich nachvollziehbaren Gedichts, liebe Angie, kam mir direkt mein Gedicht "Allein" wieder in den Sinn. Wäre schön, du möchtest es ebenso wie ich dieses. Herzlichst RT

 

Antwort von Angie Pfeiffer (20.02.2019)

Danke Dir, lieber Rainer und schicke einen lieben Gruß in Deinen Morgen. Angie


Klaus lutz (clicks1freenet.de) 18.02.2019

Einfach ein wunderbares Gedicht! Klaus

 

Antwort von Angie Pfeiffer (18.02.2019)

Hallo Klaus, das ist nett. Lieben Dank und einen Gruß in Deinen Abend. Angie


Bild Leser

Solino10 (solino16yahoo.de) 17.02.2019

Liebe Angie, traumhaft schöne Zeilen.....So schön geschrieben, nach-empfindbar. Na- dann wünsch ich dir, dass er bald wieder da ist :) Herzensgrüße, Anita

 

Antwort von Angie Pfeiffer (18.02.2019)

Hallo Süße, danke Dir. Liebe Grüße Angie


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 17.02.2019

Liebe Angie,
das ist wundervolle Poesie, die im Traum die Erinnerungen aufleben lässt, die aber die unwiederbringlichen Tatsachen der Vergangenheit in die Hoffnungen und Sehnsüchte der Gegenwart verpflanzt!
LG. Michael

 

Antwort von Angie Pfeiffer (18.02.2019)

Hallo Michael, das ist eine interessante Interpretation. Lieben Dank an Dich. Wünsche einen schönen Abend. Angie


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).