Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Sauna“ von Gerhard Krause

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gerhard Krause anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 23.02.2019

Lieber Gerhard,
sehr lustig geschrieben und Witzbolde gibt es immer wieder.
Liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Gerhard Krause (28.02.2019)

Liebe Hildegard Danke für den Kommentar Ich weiß nicht ganz genau warum der Proband die Kehtwende gemacht hat, aus Überraschung oder Scham? Auch den Frauen hätte ich angeraten, mehr Humor zu zeigen, schliesslich bekommen sie das nicht alle Tage (früher war es so) geboten. Dir einen unterhaltsamen Karneval und liebe Grüße Gerhard


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 23.02.2019

Lieber Saunafan Gerhard...
echt witzig wär´s Saunieren auch umgekehrt,
wenn zu den Männern ´ne nackte Eva einkehrt :-))
die gemischte Version ist oft mein Begehr
Und beim Aufguß tropft man(n) viel mehr!!
Herzl. Schmunzelgrüße zum frühen
Samstagmorgen vom Jürgen

 

Antwort von Gerhard Krause (23.02.2019)

Lieber Jürgen Danke für Deinen Kommentar Die gemischte Sauna ist da der richtige Ort für Dich. an solchen erinnere ich mich, man sah da Frauen recht brustig, doch es war da nicht immer lustig!! Sonnige Samstagsschmunzelgrüße Gerhard


Klaus lutz (clicks1freenet.de) 22.02.2019

Früher war ich auch öfter in der Sauna! Das war immer gemischt! Jede öffentl. Sauna in Berlin ist so! Oder 99% Sauna ist schon herrlich! So wie das Gedicht von Dir! Klaus

 

Antwort von Gerhard Krause (23.02.2019)

Lieber Lutz Danke für den Kommentar Das Ungeschick passierte mir vor ca 50 Jahren, da war man nicht so frei wie heute.Es gehört zu einer Kur, dass man auch was erlebt und in eine Clique kommt, die Spaß versteht und macht. Mit einem Schmunzelgruß Gerhard


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 22.02.2019

In Bad Berleburg einst in Reha, da tauschten wir auch die Schilder! Ja lieber Gerhard, normal war Frauentag, doch wir stellten das Schild auf Männertag und da war wahrlich Stimmung im Haus! Schmunzelgrüße Franz

 

Antwort von Gerhard Krause (23.02.2019)

Lieber Franz Danke für den Kommentar Ich denke zu einer Reha gehört Spaß und Freud und die richtige Clique. Auf dieses Schilder drehen, fielen oft die 'neuen' rein. Heute gibt es die gemischte Sauna, da kommt jeder auf se348298ine Kosten!!!! Schmunzelgruß Gerhard


tryggvason (olaf-luekenweb.de) 22.02.2019

Hallo Gerhard,

eine lustige Dicht-Geschichte, die täglich jeden Sauna-Gast zu jeder Zeit überraschen könnte. Obwohl, glaube ich, Damen und Frauen relativ gelassen reagieren. Sitzt aber in der Sauna ein leicht beschwingter
Damenclub, kann die an sich ganz "normale" Geschichte eine Wende nehmen.
Herzliche Grüße
Olaf

 

Antwort von Gerhard Krause (23.02.2019)

Lieber Olaf Danke für den Kommentar Dieses Geschehen ist 50 Jahre her, da gab es eben noch andere Moralvorstellungen und in einer Kur war man immer gut aufgehoben wenn man in eine Clique kam die zu jedem Jux bereit war. Dir einen Schmunzelgruß Gerhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).