Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„EN UNSREM FORUM (Mundart)“ von Marlene Remen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 27.02.2019

Eine gute Idee, liebe Marlene, ein Lied als Vorlage zu einem gelungenen mundartlichen Gedicht zu machen. Grüße dich herzlich. RT

 

Antwort von Marlene Remen (27.02.2019)

Lieber Rainer, danke dir für die lieben Worte. Ich mag die ruhigen Lieder von den Bläck Föös, sie haben meist eine gute Aussage. Dadurch kam mir die Idee zum Gedicht. Liebe Grüße dir von Marlene


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 26.02.2019

Alles flüssig gelesen und verstanden! Gerne gelesen Dir Grüße von Franz
*Zustimmung Christa!

 

Antwort von Marlene Remen (27.02.2019)

Lieber Franz, da freue ich mich, das du mein Platt verstanden hast und auch lesen konntest, Ab und zu schreibe ich gerne was in Platt. Liebe Grüße dir von Marlene


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 25.02.2019

Liebe Marlene, es war eine Super-Idee, dem Jörg auf diese Weise Dank und Lob auszusprechen. Dem kann ich mich nur anschließen.
Liebe Grüße in deinen Abend von
Christa

 

Antwort von Marlene Remen (27.02.2019)

Liebe Christa, werde hier von meinem Mann seit 2 Wochen mit Karnevalsmusik berieselt. Ich mag Lieder von den Bläck Föös, sie haben immer eine gute Aussage, dadurch kam mir die Idee zum Gedicht. Danke dir fürs Lesen und liebe Grüße dir von Marlene


Bummi (Millozartgmx.de) 25.02.2019

Liebe Marlene!
Ich habe mir jetzt einen abgebrochen. Aber als ich langsam gelesen habe, habe ich es verstanden. Ich pflichte dir bei, es ist ein schönes Forum, auch wenn man nicht immer etwas schreibt oder gar lesen kann. (Arbeit)
LG Monika

 

Antwort von Marlene Remen (27.02.2019)

Liebe Monika, danke dir für die lieben Worte. Ich bin froh, dieses Forum vor 6 Jahren gefunden zu haben, hätte mich sonst längst aufgegeben. Liebe Grüße dir von Marlene


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).