Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Deine Rosen“ von Jürgen Sanders

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jürgen Sanders anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Beziehungen“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 02.03.2019


Das ist Reife und Versöhnlichkeit!

Der Finsterkeit eines Wortes
kann ich ein Wortlicht aufsetzen...

Liebe Grüße kommen - Renate

 

Antwort von Jürgen Sanders (02.03.2019)

Liebe Renate, "ein Wortlicht aufsetzen", das klingt nach von deinem einfühlsamen poetischen Kommentar...Vielen herzlichen Dank! Liebe Grüße, Jürgen


Die Lilie (britta.schaefer.hammweb.de) 02.03.2019

Wenig Worte, die viel aussagen. Rosen der Liebe haben eine wohltuende Wirkung. Liebe Grüße Britta

 

Antwort von Jürgen Sanders (02.03.2019)

Liebe Britta, vielen herzlichen Dank für deinen einfühlsamen Kommentar und dein großes Lob! Liebe Grüße, Jürgen


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).