Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Sexualkunde-Lehrerin für Mädchen“ von Norman Dunfield

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Norman Dunfield anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Tabuthemen“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 06.03.2019


Die Lehrerin, so kann man meinen,
ist nicht erst seit gestern auf den Beinen.
So engagiert, wie sie vermittelt,
sich's keiner aus dem Ärmel schüttelt...

Grüße - Renate


rnyff (drnyffihotmail.com) 05.03.2019

Ein absolut lehrreiches unterhaltendes Gedicht, als Männlein habe ich natürlich die Hälfte, obere oder untere weiss ich jetzt nicht mehr, nicht verstanden, sodass ich froh bin, wenn ein Pendant für die Buben folgt. Lieber Gruss und auf bald, Robert


claudia savelsberg (cs205web.de) 05.03.2019

Hallo Norman,
vielleicht nicht unbedingt für prüde Gemüter, aber mich hat es amüsiert. Warte im Zeichen der Gleichberechtigung auf "Der Sexual-Kunde Lehrer für Jungen."
Beste Grüße
Claudia

 

Antwort von Norman Dunfield (06.03.2019)

Auf mehrfachen Wunsch wäre eine Männlein-Variante wohl sicherlich erforderlich. Dennoch werde ich davon absehen, weil wahrscheinlich nur ein Spiegelbild dabei herauskommen würde; und Spiegelbilder sind immer seitenverkehrt.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).